Suche
Versicherungen
 

Familienunfallversicherung

Bei der so genannten Familienunfallversicherung handelt es sich im Grunde genommen, um eine gewöhnliche private Unfallversicherung. Die Familienunfallversicherung erlaubt es jedoch nicht nur einzelne Personen zu versichern, sondern durch Kombinationspakete lässt sich die komplette Familie gegen die finanziellen Folgen, die durch einen Unfall entstehen können, versichern.

Es ist also möglich, beide Elternteile und die Kinder mit nur einer Versicherung zu schützen. Sollte sich ein Unfall ereignen, sind alle Personen in der Familie, die in der Versicherung eingetragen sind, geschützt. Die Versicherung ist dabei nicht nur für die Erwachsenen wichtig, sondern vor allem für die Kinder. Schließlich können Kinder viele Risiken häufig nicht abschätzen, sodass es häufiger zu Unfällen kommt, die mitunter schwerwiegende Folgen mit sich bringen können, wie zum Beispiel eine Behinderung. Wenn das Kind dann später keinen Beruf ausüben kann, bezahlt die Familienunfallversicherung eine lebenslange Rente für das Kind. Durch die Versicherung wäre das Kind dann somit finanziell abgesichert.

Leistungen der Familienunfallversicherung
Die Familienunfallversicherung muss wie jede Versicherungsart bestimmte Basisleistungen erfüllen, die sich in der Regel jedoch durch einen höheren Beitragssatz anpassen lassen. Die Familienunfallversicherung bezahlt bereits ab einem geringen Invaliditätsgrad. Sie bezahlt jedoch nur, wenn eine dauerhafte gesundheitliche Einschränkung gegeben ist. Weitere Leistungen sind für gewöhnlich optional buchbar.

So ist es zum Beispiel möglich die Familienunfallversicherung so anzupassen, das diese auch im Todesfall eines Familienmitglieds oder eine Unfallrente bezahlt. Die Unfallrente wird dann bezahlt, wenn der Versicherungsnehmer dauerhaft keinen Beruf ausüben kann. Die optional buchbaren Leistungen, können bei Bedarf, für eine einzelne Person oder für alle Familienmitglieder gebucht werden. Vor Vertragsabschluss, lohnt es sich in jedem Fall, sich ausführlich beraten zu lassen.